Anschlag in Allianz-Arena?


joachim-herrmann.jpg
Die Planungen islamischer Terrorzellen für einen Anschlag in Europa laufen auf Hochtouren. Das gibt der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) preis, der für PRinside.com auch schockierende Details zu berichten weiß:

«Ja, die Münchner Allianz Arena wurde von einem Islamisten mit Kontakten zu »Ansar al Islam« ausgekundschaftet. Konkrete Kenntnisse über eine Anschlagsplanung haben wir aber nicht gewinnen können. Die Person hat Deutschland mittlerweile verlassen.»

Herrman, der sich zur Zeit in den USA aufhält, gibt die Lageeinschätzung der US-Behörden bekannt:

«Die amerikanischen Sicherheitsbehörden halten einen islamistischen
Anschlag in den nächsten Monaten in Europa für wahrscheinlicher als
in den USA»

Das Ziel stehe nicht fest, doch die Wahrscheinlichkeit für einen Anschlag sei hoch:

„Zwar gibt es keine konkreten Erkenntnisse, was Deutschland oder Bayern betrifft. Aber irgendwo in Europa wird es passieren.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s